Süßkartoffeln zählen zu meinem liebsten Gemüse. Sie sind einfach so vielfältig einsetzbar, meistens auch schnell zubereitet und schmecken super lecker. Egal ob als Ofengemüse, in der Suppe, im Eintopf, als Aufstrich, gefüllt, …. – die orangenen Knollen landen regelmäßig bei uns auf dem Teller. Heute gibt es ein einfaches, aber total leckeres Rezept für eine Süßkartoffel-Linsen-Suppe.

Die Süßkartoffel-Linsen-Suppe ist schnell und simpel zuzubereiten. Einfach das Gemüse nacheinander kurz anschwitzen, Flüssigkeit aufgießen, einköcheln lassen, pürieren, abschmecken – fertig 🙂

Das Besondere an dieser Süßkartoffel-Suppe: Sie wird mit gelben Linsen gekocht, die am Ende auch mit püriert werden. Somit entsteht eine toll dicke und sämige Suppe. Außerdem liefern die gelben Linsen eine gute Portion Eiweiß und jede Menge Ballaststoffe. Dadurch macht die Suppe lange satt und tut auch noch dem Darm gut.

Das Rezept für die Süßkartoffel-Linsen-Suppe wird mit Hafercuisine* zubereitet. Alternativ kannst du z.B. auch Soja-Cuisine* verwenden. Oder Kokosmilch – mit Kokosnote schmeckt die Suppe bestimmt auch total lecker.

Wie immer kannst du meine Rezepte natürlich an deine eigenen Vorlieben und Geschmäcker anpassen. Einerseits eben mit Hafercuisine oder Alternativen. Du kannst aber auch noch andere Gemüsesorten hinzufügen (perfekt z.B. zur Resteverwertung). Auch Knoblauch kannst du optional noch hinzufügen. Also lass dich gerne von meinen Rezepten inspirieren und schaue, wie du sie für dich anpassen kannst 🙂

Süßkartoffel-Linsen-Suppe gesund vegan glutenfrei

Rezept: Süßkartoffel-Linsen-Suppe

Süßkartoffel-Linsen-Suppe gesund vegan glutenfrei

Süßkartoffel-Linsen-Suppe

Einfaches Rezept für eine leckere und gesunde Süßkartoffel-Suppe mit gelben Linsen
Drucken Pinnen Bewerten
Gericht: Hauptgericht
Ernährungsweise: glutenfrei, vegan, vegetarisch
Vorbereitungszeit: 35 Minuten
Portionen: 2

Equipment

Zutaten

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kl. Stück Ingwer
  • Knoblauch (optional)
  • 1 EL Rapsöl
  • 450 g Süßkartoffeln
  • 1 Karotte
  • 80 g gelbe Linsen
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Hafercuisine*
  • 1 kleiner Apfel
  • Salz, Pfeffer
  • Petersilie

Zubereitung

  • Die Zwiebel und den Ingwer in kleine Stücke schneiden und (optional zusammen mit dem Knoblauch) im Rapsöl anschwitzen.
  • Süßkartoffeln und Karotten in Stücke bzw. Scheiben schneiden und kurz mit anbraten lassen.
  • Die Linsen hinzugeben, Gemüsebrühe und Hafercuisine dazu gießen.
  • Den Topf zum Kochen bringen und bei halb geschlossenem Deckel ca. 15-20 Minuten köcheln lassen.
  • Den Apfel in kleine Stücke schneiden und dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.
  • Die Suppe mit einem Pürierstab zu einer sämigen Masse pürieren. Nochmals abschmecken und ggf. noch etwas Flüssigkeit hinzugeben.

Nährwerte p.P.

Calories: 680kcalCarbohydrates: 94gProtein: 16.5gFat: 24.7gFiber: 14g
Hast du das Rezept ausprobiert?Verlinke @dinkel_und_beeren oder verwende #dinkelundbeeren!

Wenn du die gesunde Süßkartoffel-Linsen-Suppe ausprobiert hast, würde ich mich wirklich sehr über eine Bewertung freuen 🙂 Hinterlasse dazu einfach einen Kommentar und klicke die Sternebewertung an.

Gerne kannst du auch ein Foto auf Instagram unter dem Hashtag #dinkelundbeeren teilen.

Süßkartoffel-Linsen-Suppe vegan glutenfrei gesund