Lisa Nentwich Dinkel & Beeren Ernährungswissenschaftlerin Foodbloggerin

Lisa Nentwich

Ernährungswissenschaftlerin & Foodbloggerin

Als Ernährungsexpertin und Herzensmensch zeige ich dir, wie du dich ganz einfach gesund ernähren kannst – entspannt und ohne Dogma.

Du bist hier genau richtig, wenn...

  • du dich gesund bzw. „gesünder“ ernähren möchtest

  • du auf der Suche nach leckeren gesunden Rezepten bist

  • du Interesse an fundiertem Ernährungswissen hast

Aber Achtung – es geht hier keinesfalls um Diäten oder extreme Ernährungstrends, sondern um eine ausgewogene und undogmatische Ernährung, die du ganz entspannt in deinen Alltag einbauen kannst und die dir vor allem gut tut!

Für dich

Sichere dir dein kostenloses E-Book mit gesunden One Pot Rezepten.

Freebie EBook Gesunde One Pot Gerichte

Meine Geschichte

Ich könnte dir nun meine persönliche Abnehm-Geschichte erzählen. Wie ich vom Sportmuffel und Pummelchen hin zur gesunden Ernährung gekommen bin und einige Kilos abgenommen habe. Lange Zeit hatte ich auch genau diese Geschichte auf meiner Über Mich-Seite stehen. Aber es fühlt sich einfach nicht mehr richtig an, diese Story zu erzählen. Denn da ist noch so viel mehr! Gleich mehr dazu!

Die Kurzversion ist jedenfalls, dass ich mich früher nie sonderlich für gesunde Ernährung oder Sport begeistern konnte. Ich habe die klassische Diät-Laufbahn mit Jojo-Effekt hinter mir (tatsächlich schon im Teenager-Alter!) bis ich endlich eine dauerhafte Ernährungsumstellung umsetzen konnte. Ich war begeistert von gesunder Ernährung und was ich damit erreichen konnte.

Im Laufe der Zeit wuchs mein Interesse für Ernährungsthemen immer mehr an. Gleichzeitig war ich aber zunehmend frustriert von all den Meinungen zu gesunder Ernährung. Gefühlt erzählt jeder etwas anderes. Das ist gesund, das dürfe man auf keinen Fall essen, das sei die einzig wahre Ernährungsform, … Je mehr ich googelte, umso verwirrter wurde ich. Irgendwann wusste ich einfach gar nicht mehr, was überhaupt noch gesund sein soll. Irgendwann war ich einfach total frustriert! Ich wollte das Thema Ernährung „von der Pike auf“ lernen, objektiv und wissenschaftlich fundiert, und mir selbst ein eigenes Bild von der Sache machen.
Zugleich wurde mein damaliger Job immer stressiger. Nach BWL-Studium und Trainee-Programm habe ich eine eigentlich tolle Stelle im internationalen Controlling bekommen. Doch so lieb auch die Kollegen und der Chef waren, so spannend die Arbeit, es war einfach zu viel! Monatelang schoben wir Überstunden ohne Ende und konnten nie verlässlich einen Feierabend planen. Und so habe ich einsehen müssen, dass ich auf mich selbst achten muss – meine Freizeit und Gesundheit sind mir einfach zu wichtig. Das Leben muss doch mehr als nur die Arbeit zu bieten haben! Schweren Herzens schrieb ich also meine Kündigung. Und während ich überlegte, wo ich mich stattdessen bewerben könnte (jaa, ich habe tatsächlich gekündigt ohne bereits eine neue Stelle zu haben!), kam immer wieder der Gedanke auf: „Was, wenn ich noch einmal etwas komplett anderes mache?“. Die Idee ließ mich nicht mehr los und nach reifer Überlegung habe ich mich schließlich an der Universität Gießen für den Studiengang „Ernährungswissenschaften“ beworben.
Was soll ich sagen? Es war definitiv keine leichte Entscheidung und auch eine sehr mutige Entscheidung, aber es war absolut die richtige Entscheidung! Eine Entscheidung für mich. Eine Entscheidung für meine Selbstverwirklichung. Und eine Entscheidung gegen die Erwartungen der Gesellschaft („Behalte doch lieber deinen sicheren Job mit gutem Gehalt“).
Mit viel Freude und Wissbegierde habe ich Ernährungswissenschaften studiert und bin seit 2020 Ernährungswissenschaftlerin. Nebenbei habe ich Dinkel & Beeren ins Leben gerufen. Zunächst als reiner Hobby-Blog, um gesunde Rezepte zu teilen und mit Ernährungsmythen aufzuräumen. Mittlerweile ist daraus mein absolutes Herzensprojekt und ein kleines, aber feines Online-Business entstanden. Ich liebe, was ich tue und habe tatsächlich meine berufliche Selbstverwirklichung gefunden (was ich übrigens nie für möglich gehalten hätte!).
Lisa Nentwich Dinkel & Beeren
Weil ich oft gefragt werde, wie ich eigentlich auf den Blog-Namen gekommen bin: Dinkel und Beeren sind einfach 2 Lebensmittel, die ich sehr gerne esse 🙂

Neben gesunden Rezepten und Ernährungswissen ist es mir auch eine Herzensangelegenheit, eine entspannte Einstellung zur gesunden Ernährung zu vermitteln! Ich selbst habe da auch einen langen Weg hinter mir. Ich habe zwar damals abgenommen und fand gesunde Ernährung toll. Aber ganz ehrlich? „Leicht“ und „entspannt“ fühlte sich die neue Ernährung nicht an. Das war mir damals keinesfalls bewusst und über die Jahre wurde es immer mehr. Hinzu kam eine unschöne Reizdarm-Diagnose und irgendwann kreisten meine Gedanken den ganzen Tag nur noch ums Essen. „Ungesundes“ waren Ausnahmen, die ich auf ein Minimum reduzieren wollte.

Deswegen möchte ich hier auch nicht meine Abnehm-Geschichte erzählen. Denn im Nachhinein betrachtet war die neu gefundene Ernährung damals zwar toll, hat sich aber in den Jahren danach einfach nicht „frei“ angefühlt.

Heute bin ich zum Glück wirklich entspannt und fein mit meiner Ernährung! Keinesfalls perfekt, aber jeden Tag ein kleines bisschen besser 🙂 Ich ernähre mich überwiegend gesund, weil es mir einfach gut tut und schmeckt. Aber genauso gibt es mal eine Pizza oder Schokolade – und zwar guten Gewissens und voller Genuss. Und genau das möchte ich auch an meine Leser weitergeben. Gesunde Ernährung soll schließlich Spaß machen, gut schmecken und dir gut tun!

Meine Vision

Ich träume von einer Welt, in der Ernährung auf Wissenschaft statt Mythen basiert und gegenseitige Inspiration statt Streitthema ist. Ich wünsche mir, dass jeder darauf aufbauend eine für sich passende ausgewogene und gesunde Ernährung gefunden hat und diese entspannt, undogmatisch und voller Genuss umsetzen kann.

Meine Werte

Ich bin Mama eines kleinen Wirbelwinds, liebende Ehefrau, ein wenig Katzen-vernarrt, Naturliebhaberin, Leseratte, Zahlen-Freak, Schoko-Junkie und Dosen-im-Wald-Sucherin (aka Geocaching :)).

Ich bin ein absoluter Herzensmensch und gehe voller Dankbarkeit durchs Leben.

Lisa Nentwich Dinkel & Beeren Blog gesunde Rezepte

Mein E-Book

Wie du ganz einfach gesunde und schmackhafte Gerichte zubereiten kannst – OHNE ausgefallene Zutaten, für die du in 5 verschiedene Läden rennen musst und SELBST WENN du nur wenig Zeit hast!

E-Book Schnell & Gesund

Du möchtest Kontakt mit mir aufnehmen?

Schreibe mir einfach eine E-Mail an lisa@dinkel-und-beeren.de. Ich freue mich, von dir zu lesen.