Diese Vanillepudding Oats sind eine Mischung aus Pudding und Porridge – wie genial! Schnell und einfach gemacht aus nur 3 Zutaten und so unglaublich lecker! Ein tolles, gesundes Frühstück!

Cremige Vanillepudding Oats mit frischen Himbeeren garniert, in einer rosa Schüssel serviert.

Pudding und Porridge – geniale Kombination

Als Porridge Fan bin echt so froh, dass ich Pudding Oats entdeckt habe :D Gefühlt viel zu spät (ich hinke bei Trends immer etwas hinterher haha), aber besser spät als nie! Seitdem gibt es den Pudding Porridge wirklich regelmäßig.

Wir reden hier von einem cremigen Porridge mit herrlichem Vanillepudding Geschmack! Im Prinzip ein Haferbrei, der dann noch als Vanillepudding gekocht wird. Oder ein Pudding, bei dem zuvor Haferflocken eingerührt wurden. Quasi ein Haferflocken Pudding. Wie auch immer man es nennen mag – es ist so wahnsinnig lecker!

Ich könnte echt ewig davon schwärmen. Und auch bei euch – auf Instagram und dem Blog – kommt das Oatmeal Rezept sehr gut an. Dabei ist es super simpel und besteht nur aus 3 Zutaten. Aber solche einfachen Gerichte sind doch einfach die besten, oder? :)

(Doch nicht ganz das, wonach du gesucht hast? Wie wäre es alternativ mit diesem selbstgemachten Protein Grießpudding? Oder diesen leckeren Baked Oats aus dem Ofen.)

Vanille-Pudding-Oats in einer rosa Schüssel serviert und mit frischen Himbeeren dekoriert, im Hintergrund liegen weitere Himbeeren und zwei Vanilleschoten.

Zutaten

Für die leckeren Pudding Oats brauchst du nur 3 simple Zutaten:

  • Haferflocken: Die Basis für den Haferbrei. Ich mag am liebsten zarte oder zumindest feine Haferflocken, diese machen den Brei schön schlonzig und cremig. In diesem Fall passen sie wahrscheinlich auch etwas besser als kernige Flocken (welche ich normalerweise immer als Alternative empfehle), da sie sich schön in die Pudding-Konsistenz einfügen.
  • Vanillepudding-Pulver: Eine handelsübliche Tüte mit Puddingpulver macht diesen Porridge zu etwas ganz Besonderem. Ja – so einfach ist es!
  • Milch: Schließlich noch Milch als Flüssigkeit. Du kannst natürlich auch eine vegane Alternative verwenden, z.B. Haferdrink.

Das genaue Rezept für den Pudding Porridge findest du etwas weiter unten – inkl. Portionsumrechnung und Druckversion.

Pudding Oats (Porridge mit Vanillepuddingpulver) mit frischen HImbeeren dekoriert.

Die Puddingoats kommen ganz ohne zugesetzten Zucker aus. Ich persönlich finde, die zusätzliche Süße braucht es hier einfach nicht (würde ich beim normalen Porridge auch nicht hinzugeben). Aber natürlich kannst du das Rezept bei Bedarf nachsüßen, wenn du magst.

Das ausgefallene und gesunde Frühstück kannst du noch nach Belieben dekorieren. Als Topping eignen sich besonders gut

  • Obst (v.a. Beeren passen gut zur Vanille)
  • Kompott oder rote Grütze (herrliche Kombi!)
  • Nüsse, z.B. Walnüsse, Pekannüsse, Haselnüsse (ggf. auch geröstet)
  • Nussmus, z.B. Mandelmus, Cashewmus, Haselnussmus, …

Zubereitung

Die Zubereitung ist ebenfalls total einfach:

  • Zunächst kochst du einen Porridge mit viel Flüssigkeit. Dafür einfach die Haferflocken und die Milch (oder Alternative) in einen Topf geben und alles gemeinsam zum Kochen bringen.
  • Das Puddingpulver in einen Teil der Milch einrühren (in einem Schüttelbecher o.ä.), so wie man es beim normalen Pudding auch machen würde. Dann in den sprudelnd köchelnden Porridge einrühren. Gut umrühren, damit nichts anbrennt.
  • Alles bis zur gewünschten Konsistenz weiter köcheln lassen. Dabei am besten die Hitze etwas herunter drehen und stets gut umrühren.

Das Gericht kannst du dann noch nach Belieben dekorieren und verfeinern.

Die Pudding Oats schmecken herrlich warm und frisch als gesundes Frühstück für zuhause. Du kannst sie aber auch vorbereiten und dann kalt genießen, z.B. unterwegs, zum Mitnehmen im Büro oder einfach am Abend zuvor vorbereiten, damit es morgens schneller geht. Je nach Topping dieses dann ggf. separat abpacken.

Pudding Oats (Porridge mit Vanillepuddingpulver) mit frischen Himbeeren dekoriert.

Weitere gesunde Porridge Rezepte

Lust auf noch mehr super leckere Frühstücks-Rezepte? Wie wäre es da mit diesen Porridge-Ideen:

Und hier kommt jetzt das genaue Rezept für die leckeren Pudding Oats:

Pudding Oats (Porridge mit Vanillepuddingpulver) mit frischen HImbeeren dekoriert.

Vanillepudding Oats

Einfaches Rezept gesunde Pudding Oats bzw. Porridge mit Vanillepudding-Pulver - ultra cremig und so lecker!
4.7 von 6 Bewertungen
Drucken Pinnen Bewerten
Gericht: Frühstück
Ernährungsweise: glutenfrei, vegan, vegetarisch
Arbeitszeit: 10 Minuten
Portionen: 1 Portion

Zutaten

  • 50 g Haferflocken Zartblatt
  • 250 ml Milch oder vegane Alternative
  • 20 g Vanillepudding-Pulver

Zubereitung

  • Die Haferflocken mit 200ml Milch aufkochen.
  • Währenddessen das Puddingpulver in 50ml Milch einrühren und in den köchelnden Porridge rühren.
  • Bis zur gewünschten Konsistenz weiter einköcheln lassen.

Nährwerte p.P.

Calories: 373kcalCarbohydrates: 57gProtein: 16gFat: 7.2gSaturated Fat: 2.7gFiber: 5.6g
Rezept von: Lisa Nentwich
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freue mich riesig über eine Bewertung! Hinterlasse dazu einfach einen Kommentar und klicke die Sternebewertung an - Lieben Dank!

Viel Freude beim Ausprobieren

deine Lisa