Ich liebe grünen Spargel! Das bunte Stangengemüse ist ruck zuck zubereitet und liefert schnelle und leckere Rezepte. Im Gegensatz zu weißem Spargel entfällt ja das Schälen, was ich persönlich als riesen Vorteil sehe 😀 Aber mir persönlich schmeckt der grüne Spargel auch einfach viel besser. Deswegen wird in der Spargel-Saison hier immer fleißig damit gekocht. Am liebsten natürlich schnelle und gesunde Rezepte. So auch bei dieser Nudelpfanne mit Lachs und grünem Spargel.

Das gesunde Gericht ist schnell und einfach zubereitet. Während die Nudeln kochen, werden der Spargel, die Champignons und der Lachs angebraten. Danach wird einfach alles vermengt und abgeschmeckt – fertig.

Ich habe für das Rezept Dinkel-Nudeln verwendet. Du kannst natürlich die Nudelsorte verwenden, die dir am besten schmeckt. Vollkorn-Nudeln liefern viele wertvolle Ballaststoffe. Falls dir Vollkorn nicht so gut schmeckt, kannst du beispielsweise auch halb – halb Vollkorn- und helle Nudeln verwenden.

Die Nudelpfanne mit Lachs und grünem Spargel steckt voller gesunder Inhaltsstoffe. Der hohe Gemüse-Anteil liefert wertvolle Ballaststoffe und Vitamine. Der Lachs hat einen hohen Anteil gesunder Omega-3-Fettsäuren. Wenn du Vollkorn-Nudeln verwendest, liegt der Ballaststoffanteil nochmal höher. Das Gericht sättigt lange und wirkt der Blutzuckerachterbahn entgegen. So macht gesunde Ernährung Spaß 🙂

Nudelpfanne Lachs grüner Spargel schnell gesund

Rezept: Nudelpfanne mit Lachs und grünem Spargel

Nudelpfanne Lachs grüner Spargel gesund

Nudelpfanne mit Lachs und grünem Spargel

Einfaches Rezept für eine gesunde Nudelpfanne mit Lachs, grünem Spargel und Champignons
Gericht Hauptgericht
Koch-/Backzeit 20 Minuten
Portionen 2

Zutaten

  • 100 g Dinkel-(Vollkorn-)Nudeln
  • 250 g Grüner Spargel
  • 200 g Lachs
  • 150 g Champignons
  • 1 EL Rapsöl
  • 150 ml Soja Cuisine
  • 50 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • (Falls du TK-Lachs verwendest: Vorher auftauen lassen)
  • Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  • Den Spargel waschen und schneiden und einer Pfanne im Rapsöl anbraten.
  • Den Lachs in Würfel schneiden und die Champignons in Stücke schneiden. Beides in die Pfanne dazugeben und kurz mit anbraten.
  • Wenn der Lachs von allen Seiten hell ist, die Flüssigkeit dazugeben. Ohne Deckel einköcheln lassen (die Flüssigkeit darf ruhig noch ein wenig verdampfen).
  • Die Nudeln dazugeben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Ggf. noch kurz weiter einköcheln lassen, falls noch zu viel Flüssigkeit vorhanden ist oder das Gemüse noch nicht vollkommen gar ist.
Drucken

Wenn du die Nudelpfanne mit Lachs und grünem Spargel ausprobiert hast, würde ich mich wirklich sehr über eine Bewertung freuen 🙂 Hinterlasse dazu einfach einen Kommentar und klicke die Sternebewertung an.

Gerne kannst du auch auf Instagram ein Foto unter dem Hashtag #dinkelundbeeren teilen.

Nudelpfanne Lachs grüner Spargel gesund

Auf der Suche nach weiteren gesunden Rezepten? Oben im Menü kannst du dich durch die verschiedenen Rezept-Kategorien klicken und dich inspirieren lassen. Oder du nutzt die Rezept-Suche, um gezielt nach bestimmten Kriterien zu filtern bzw. nach Stichworten zu suchen.