Gnocchi aus dem Kühlregal sind eine tolle Möglichkeit, schnelle und gesunde Rezepte zu zaubern. Sie sind schnell angebraten, noch etwas Gemüse dazu – fertig 🙂 Genauso wie bei dieser super leckeren Gnocchi-Pfanne mit grünem Spargel und Tomaten.

Gnocchi-Pfanne grüner Spargel schnell gesund Rezept

Die Gnocchi-Pfanne ist in nur 15 Minuten zubereitet und damit ein richtiges Ruck-Zuck-Gericht.

Das Rezept ist ganz einfach:

  • den grünen Spargel anbraten
  • Gnocchi anbraten
  • Cherrytomaten und Soja-Cuisine (Soja Kochcreme) dazugeben
  • alles fertig einköcheln lassen

Die Gnocchi-Pfanne ist damit prima für den Feierabend geeignet oder wenn es einfach mal schnell gehen soll.

Gnocchi aus dem Kühlregal

Natürlich kann man die Gnocchi auch selbst machen – selbstgemacht ist immer toll. Aber für die schnelle Feierabendküche sind gekaufte Gnocchi einfach super praktisch. Dabei müssen diese keinesfalls ungesund sein! Achte beim Kauf auf die Zutatenliste und vermeide möglichst Produkte, die viele Zusatzstoffe enthalten. Und schon lassen sich prima schnelle und gesunde Gnocchi-Rezepte zaubern.

Das Rezept an sich ist vegan und glutenfrei. Gnocchi sind in vielen Varianten erhältlich, hier findet sich eigentlich überall auch eine vegane und meist auch eine glutenfreie Variante.

Soja-Cuisine

Im Rezept für die schnelle Gnocchi-Pfanne wird Soja-Cuisine verwendet (auch oft als Soja-Kochcreme o.ä. bezeichnet). Sie verleiht dem Rezept eine wunderbare Cremigkeit. Ich mag Soja-Cuisine übrigens auch als Nicht-Veganerin total gerne, weil es einfach eine tolle und super leckere Möglichkeit ist, Sahne pflanzenbasiert zu ersetzen. Alternativ könntest du auch andere vegane Sahne-Alternativen verwenden, z.B. Hafer-Cuisine.

Alles in allem ist das Rezept für die Gnocchi-Pfanne mit grünem Spargel und Tomaten eine tolle Möglichkeit, in kürzester Zeit ein leckeres und gesundes Rezept zu zaubern. Schnell gemacht, super cremig und einfach nur total lecker.

Gnocchi-Pfanne mit grünem Spargel und Tomaten Rezept schnell gesund vegan

Die Gnocchi mit grünem Spargel sind

  • super schnell zubereitet (nur 15 Minuten)
  • einfach
  • ballaststoffreich
  • vegan, vegetarisch und glutenfrei
  • gesund
  • super lecker!

So, jetzt spanne ich dich aber nicht mehr länger auf die Folter. Hier kommt das Rezept:

Gnocchi-Pfanne grüner Spargel schnell gesund Rezept

Gnocchi-Pfanne mit grünem Spargel

Einfaches und schnelles Rezept für eine Gnocchi-Pfanne mit grünem Spargel und Tomaten. Gesund, lecker und cremig.
Noch keine Bewertung
Drucken Pinnen Bewerten
Gericht: Hauptgericht
Ernährungsweise: glutenfrei, vegan, vegetarisch
Arbeitszeit: 15 Minuten
Portionen: 2

Zutaten

  • 400 g grüner Spargel
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 g Gnocchi
  • 200 g Cherrytomaten
  • 200 ml Soja-Cuisine*
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Den Spargel waschen und in Stücke schneiden. Im Olivenöl kurz anbraten.
  • Die Gnocchi dazugeben und kurz mitbraten lassen.
  • Die Cherrytomaten halbieren oder vierteln und in die Pfanne geben. Die Soja-Kochcreme aufgießen.
  • Das Gericht einköcheln lassen, bis der grüne Spargel gar ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte p.P.

Calories: 640kcalCarbohydrates: 81gProtein: 17gFat: 26gSaturated Fat: 4.4gFiber: 7.5g
Rezept von: Lisa Nentwich
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freue mich riesig über eine Bewertung! Hinterlasse dazu einfach einen Kommentar und klicke die Sternebewertung an - Lieben Dank!

Du hast die Spargel-Gnocchi-Pfanne ausprobiert? Dann freue ich mich wirklich sehr über deine Bewertung! 🙂 Hinterlasse dazu einfach einen Kommentar und klicke die Sternebewertung an.

Gerne kannst du auch ein Foto in deiner Insta-Story teilen und @dinkel_und_beeren markieren.

Gnocchi-Pfanne mit grünem Spargel schnell gesund Rezept

Weitere gesunde Spargel-Rezepte: