Am Wochenende gibt es bei mir immer ein warmes Frühstück. Meist ist das mein geliebter Porridge oder ein gesunder Grießbrei. Normalerweise fällt die Wahl dann schnell auf Dinkelgrießbrei. Für etwas Abwechslung habe ich mich nun allerdings einmal an Polenta-Grießbrei versucht und war begeistert. Der Grießbrei aus Maisgrieß schmeckt wunderbar cremig und kaum noch nach Mais. Eine leckere und gesunde Alternative zum Frühstück.

Der Polenta-Grießbrei wird ähnlich wie ein herkömmlicher Grießbrei zubereitet. Einfach Milch aufkochen, den Maisgrieß einrühren und ein paar Augenblicke quellen lassen. Um auf Zucker zu verzichten und ein gesundes Frühstück zu kreieren, habe ich Ahornsirup verwendet. Für den leckeren Geschmack sorgt außerdem eine Vanille-Schote. Die perfekte Cremigkeit liefert schließlich ein Esslöffel Joghurt. Fertig ist ein gesundes Frühstück zum perfekten Start in den Tag. Natürlich kann das Gericht aber nicht nur als Frühstück, sondern auch als gesunde Nachspeise genossen werden.

Übrigens ist der Polenta-Grießbrei auch super bei Unverträglichkeiten geeignet: Er ist glutenfrei und durch den Ahornsirup sogar noch fruktosearm.

 

Polenta Grießbrei mit Vanille gesund

 

 

Rezept Polenta-Grießbrei mit Vanille:

Polenta Grießbrei mit Vanille gesund

Polenta-Grießbrei mit Vanille

Cremiger Polenta-Grießbrei mit Vanille - gesundes Frühstück oder Dessert
Gericht Dessert, Frühstück
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Koch-/Backzeit 5 Minuten
Ruhezeit 5 Minuten
Gesamt-Zeit 10 Minuten
Portionen 1 Portion
Kalorien 350kcal

Zutaten

  • 250 g Milch
  • 1/3 Vanilleschote
  • 2 TL Ahornsirup*
  • 50 g Polenta (Maisgrieß)
  • 1 EL Joghurt

Anleitungen

  • Die Vanilleschote auskratzen und zusammen mit der Milch und dem Ahornsirup in einen Topf geben. Zum Kochen bringen.
  • Wenn die Milch kocht, den Maisgrieß einrühren und den Topf von der Herdplatte nehmen.
  • Unter gelegentlichem Rühren ein paar Minuten quellen lassen. Zum Schluss den Joghurt unterheben.

Nährwerte

Calories: 350kcal | Carbohydrates: 50g | Protein: 10g | Fat: 5g | Saturated Fat: 2g | Fiber: 1g | Sugar: 14g
Drucken

Hast du den Polenta-Grießbrei ausprobiert? Dann würde ich mich wirklich sehr über eine Bewertung freuen 🙂  Gerne kannst du auch auf Instagram ein Foto unter dem Hashtag #dinkelundbeeren teilen.

Auf meinem Blog findest du übrigens noch weitere gesunde Grießbrei-Rezepte, sowie viele glutenfreie Rezepte.

 

Polenta Grießbrei zuckerfrei gesund Vanille

 

 

 

Ähnliche Rezepte: