Apfel-Zimt-Schnecken gesund zuckerfrei Dinkel

Apfel-Zimt-Schnecken

Gericht: Kuchen und Süßes
Vorbereitungszeit: 1 Stunde 40 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 2 Stunden
Rezept drucken

Zutaten

Teig

  • 250 g Dinkelmehl 630
  • 200 g Dinkel-Vollkorn-Mehl
  • 60 g gemahlene Haselnüsse
  • 20 g Kokosblütenzucker*
  • 1 EL Honig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 70 g Butter (sehr weich)
  • 250 g Milch (lauwarm)
  • 1 Ei

Füllung

  • 3 Äpfel (mittelgroß)
  • 20 g Rapsöl
  • Zimt

Zum Bestreichen

  • 20 g Milch

Anleitungen

  • Aus allen Zutaten einen geschmeidigen Teig kneten. Abgedeckt ca. 1,5h gehen lassen, bis das Volumen vergrößert ist (es reicht auch, wenn der Teig nur geringfügig aufgeht).
  • Den Teig auf einer großzügig bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen. Mit dem Rapsöl einstreichen, mit den klein geschnittenen Äpfeln belegen und mit Zimt bestreuen (dabei ruhig großzügig sein :)
  • Den belegten Teig zu einer Rolle rollen und in Stücke schneiden. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit Milch bestreichen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 160° Umluft ca. 18-20 Minuten backen.