Kakao-Mandel-Kekse mit Haferflocken

Ich liebe schokoladige Kekse! Egal ob knusprige Plätzchen oder weiche Cookies, egal ob zu Weihnachten oder das ganze Jahr über – Hauptsache viieel Schokolade 🙂 Beim Entwickeln von gesunden Weihnachtsrezepten durfte deswegen auch ein schokoladiges Rezept nicht fehlen. Und so ist dann dieses Rezept für gesunde Kakao-Mandel-Kekse mit Haferflocken entstanden.

Die Kekse sind relativ schnell zubereitet. Das Besondere ist, dass die Haferflocken nicht im Ganzen, sondern als gemahlenes Mehl verarbeitet werden. Keine Sorge – dafür brauchst du keine teure Küchenmaschine, es geht auch einfach mit dem Pürierstab. Dann werden alle Zutaten vermischt und zu Keksen geformt. Nach nur 6-7 Minuten im Ofen sind die Kakao-Mandel-Kekse fertig.

Die Kekse werden nicht nur mit gemahlenen Mandeln, sondern auch mit Mandelmus zubereitet. Am besten schmeckt es mit braunem Mandelmus*, du kannst aber auch helles Mandelmus* verwenden. Dazu kommen noch reichlich Kakaopulver, weihnachtliche Gewürze und Agavendicksaft für die Süße. Fertig sind die zuckerfreien Kekse – gesunder Genuss in der Weihnachtszeit ohne Reue 🙂

 

Kakao Mandel Kekse zuckerfrei vegan gesund Weihnachten

 

 

 

Rezept Kakao-Mandel-Kekse:

 

Kakao Mandel Kekse gesund zuckerfrei vegan

Kakao-Mandel-Kekse mit Haferflocken

Gericht Kuchen und Süßes
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 10 Minuten
Gesamt-Zeit 25 Minuten
Portionen 20 Kekse

Zutaten

Anleitungen

  • Die Haferflocken in einer Küchenmaschine o.ä. zu Mehl verarbeiten (geht auch mit einem Pürierstab).
  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren.
  • Aus dem Teig gleichmäßige Kugeln formen (Durchmesser ca. 1cm) und auf ein Backblech legen. Mit einem nassen Löffel zu Kreisen plattdrücken.
  • Im vorheizten Backofen bei 170°C Ober-/Unterhitze ca. 6-7 Minuten backen.

Notizen

Die Kakao-Mandel-Kekse werden noch weich aus dem Ofen genommen und härten beim Abkühlen aus. Wichtig ist, dass sie nicht zu lange im Ofen bleiben, da sie sonst schnell zu hart werden. Ich habe 20 Kekse aus dem Teig geformt und sie 6:30 Minuten im Backofen gelassen. Bei größeren oder kleineren Kekse verändert sich die Backzeit entsprechend.
Drucken

 

 

Kakao Mandel Kekse mit Haferflocken



4 thoughts on “Kakao-Mandel-Kekse mit Haferflocken”

    • Ich denke es müsste grundsätzlich kein Problem sein. Da Ahornsirup etwas weniger süß ist, kann es sein, dass du ein wenig mehr verwenden musst. Falls der Teig dann zu flüssig ist bzw zu klebrig und sich nicht zu Kugeln formen lässt, dann evtl. noch etwas mehr Haferflocken dazugeben.
      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.