Herzhafte Muffins sind einfach prima als gesunder Snack: Sie sind meistens schnell und einfach zuzubereiten, lange haltbar bzw. lassen sich bequem einfrieren und sind ein toller Snack für unterwegs und zuhause. So ist auch das Rezept für diese herzhaften Dinkel-Lauch-Muffins entstanden.

Herzhafte Dinkel-Lauch-Muffins gesund vegetarisch Vollkorn

Die Dinkel-Lauch-Muffins sind einfach zuzubereiten:

  • Einen geschmeidigen Teig aus Dinkelvollkornmehl kneten und ein Muffinblech damit auskleiden
  • Lauch in Ringe schneiden und auf den Teig geben
  • Eine Füllung aus Eiern, Milch und körnigem Frischkäse anrühren und über den Lauch geben
  • im Ofen backen – fertig

Die leckeren Muffins schmecken sowohl warm, als auch kalt. Du kannst sie frisch verzehren oder erst etwas abkühlen lassen. Im Kühlschrank halten sie auch mindestens noch 2 Tage oder du frierst sie bequem ein. So hast du immer einen gesunden Snack auf Vorrat 🙂

Die herzhaften Muffins sind

  • schnell und einfach zuzubereiten
  • mit Vollkornmehl gebacken
  • ohne Fleisch / vegetarisch
  • gesund
  • und super lecker
Herzhafte Muffins Dinkel Lauch Vollkorn gesund vegetarisch

Häufige Fragen zu den herzhaften Muffins

Schmecken die Muffins auch kalt?

Ja, die herzhaften Dinkel-Lauch-Muffins schmecken sowohl warm, als auch kalt. Ich persönlich finde sie kalt sogar besser und ich finde auch, dass sie am nächsten Tag nochmal etwas besser schmecken als frisch 🙂 . Also ein perfektes Rezept, um die herzhaften Muffins am Vortag vorzubereiten.

Was kann man dazu essen?

Das Rezept für die herzhaften Muffins ist als Snack konzipiert, d.h. du kannst die Muffins einfach zwischendurch genießen – zuhause, unterwegs, zum Brunch, zum Mitnehmen, in der Brotdose der Kinder, auf der Party, … Du kannst sie aber z.B. auch mit einem Salat als Hauptgericht kombinieren.

Wie lange sind die herzhaften Muffins haltbar?

Im Kühlschrank halten sich die Lauch-Muffins mindestens 2 Tage. Du kannst sie aber auch einfach einfrieren und hast somit immer einen gesunden Snack parat.

Herzhafte Muffins Dinkel Lauch Vollkorn gesund vegetarisch

Rezept: Herzhafte Dinkel-Lauch-Muffins

Herzhafte Dinkel-Lauch-Muffins gesund vegetarisch

Herzhafte Dinkel-Lauch-Muffins

Einfaches Rezept für herzhafte Muffins mit Dinkelvollkornmehl und einer Füllung aus Lauch, Eiern und körnigem Frischkäse
Drucken Pinnen Bewerten
Gericht: Brot und Herzhaftes
Ernährungsweise: vegetarisch
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Backzeit: 40 Minuten
Portionen: 12 Stück

Equipment

  • Muffinsblech

Zutaten

Teig

  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 40 g Olivenöl
  • 70 ml Wasser
  • 1 TL Backpulver glattgestrichen
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • 1/2 Stange Lauch
  • 2 Eier
  • 150 g körniger Frischkäse
  • 80 ml Milch
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Teig

  • Alle Zutaten zu einem geschmeidigen und feuchten Teig verkneten.

Füllung

  • Den Lauch in (Halb-)Ringe schneiden.
  • Eier, körniger Frischkäse, Milch und Gewürze zu einer homogenen Masse verrühren.

Muffins

  • Den Teig in 12 gleich große Teile teilen. Jede Muffin-Vertiefung mit dem Teig auskleiden, sodass Boden und Ränder möglichst gleichmäßig bedeckt sind.
  • Den Lauch auf dem Teig verteilen und die Eier-Käse-Masse darüber geben.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 35-40 Minuten backen.

Notizen

Die Muffins schmecken warm und kalt. Du kannst sie im Kühlschrank aufbewahren und noch 1-2 Tage später verzehren. Oder du frierst sie bequem ein.

Nährwerte

Calories: 107kcalCarbohydrates: 9.5gProtein: 4.9gFat: 5.2gSaturated Fat: 1.3gFiber: 1.5g
Hast du das Rezept ausprobiert?Verlinke @dinkel_und_beeren oder verwende #dinkelundbeeren!

Du hast die gesunden Dinkel-Lauch-Muffins ausprobiert? Dann freue ich mich wirklich sehr über deine Bewertung! 🙂 Hinterlasse dazu einfach einen Kommentar und klicke die Sternebewertung an.

Gerne kannst du auch ein Foto in deiner Insta-Story teilen und @dinkel_und_beeren markieren.

Herzhafte Dinkel-Lauch-Muffins gesunde Snacks

Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Ausprobieren – erzähl‘ mir gerne, wie es dir geschmeckt hat 🙂

deine Lisa

PS: Lust auf noch mehr gesunde Snacks? Oder eher Lust auf süße Snacks statt herzhaft? Wie wäre es da mit diesen gesunden Bananen-Himbeer-Riegeln? Oder diesen Haselnuss-Waffeln ohne Zucker?