Weihnachtliche Cashew-Dattel-Kekse

Weihnachten steht vor der Tür und damit auch die Zeit der ungesunden Naschereien: Plätzchen, Kekse, Lebkuchen, Stollen, Schoko-Nikoläuse, … Ich mag die weihnachtlichen Leckereien wirklich gerne. Aber leider schlägt bei mir der Konsum schnell über die Stränge. Damit es dieses Jahr etwas „gemäßigter“ zugeht, bin ich fleißig am Ausprobieren von gesunden Weihnachts-Rezepten.

Den Anfang macht diese einfache Rezept für lecker saftige Kekse aus Datteln, Cashews und Haferflocken. Sie sind wirklich schnell zubereitet und schmecken wundbar nach Nüssen und Weihnachtszeit. Die Kekse kommen komplett ohne Zucker aus, sind sogar vegan und glutenfrei. So kann man ohne schlechtes Gewissen auch in der Weihnachtszeit naschen und genießen.

 

Weihnachtliche Cashew Dattel Kekse
Drucken
Weihnachtliche Cashew-Dattel-Kekse
Zutaten
  • 100 g Cashewkerne
  • 2 EL Haferflocken
  • 100 g Datteln
  • 2 EL gemahlene Mandeln gehäuft
  • 2 TL Agavensirup
  • 30 g Kokosöl
  • 1 Msp. Kardamom
  • 2 TL Zimt gestrichen
  • 1 Prise gemahlene Nelke
  • etwas Wasser
  • 30 g gehackte Mandeln
  • 40 g Haferflocken
Anleitung
  1. Die Cashewkerne, Haferflocken und Datteln in einer Küchenmaschine zerkleinern. Ihr könnt auch ruhig noch ein paar Stücke in der Masse lassen, das sorgt für einen tollen Biss.

  2. Danach die gemahlenen Mandeln, Agavensirup, Kokosöl (geschmolzen) und Gewürze hinzugeben und nochmals zerkleinern bzw. verrühren. Nun in Mini-Schlücken Wasser hinzugeben und immer weiter vermengen, bis eine ziemlich klebrige Masse entsteht, die gut zusammenhält.

  3. Am Schluss die Haferflocken und die gehackten Mandeln einarbeiten (aber nicht mehr zerkleinern).

  4. Den Teig in gleichmäßigen Portionen auf ein Blech geben und zu Keksen flach drücken. Bei 170°C Ober-/Unterhitze 5-10 Minuten backen (je nach Dicke der Plätzchen). 

  5. Die Kekse sind noch weich, wenn sie aus dem Ofen kommen. Sie härten beim Abkühlen noch ein wenig aus, bleiben aber dennoch weich und saftig.

Anmerkungen

Ich habe aus dem Teig 12 große Kekse geformt und habe ihn ca. 10 Minuten backen lassen. Wenn ihr mehr kleinere Kekse macht, dann verkürzt sich die Backzeit entsprechend.

Weihnachtliche Cashew Dattel Kekse



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.